weather-image
16°

Handball: Erste Niederlage abgehakt – MTV Rohrsen richtet Blick nach vorne / Hünecke vor Comeback

Weiter geht’s

ROHRSEN. Auf die Handballfrauen des MTV Rohrsen wartet am Sonntag ein schwerer Gegner, denn der TV Hannover-Badenstedt II zählt als Vizemeister der Vorsaison zu den Topteams der Oberliga.

veröffentlicht am 26.09.2019 um 20:00 Uhr

Während Saskia Parpart (links) fehlt, könnte Neuzugang Jessica Hünecke nach ihrer Verletzung für Rohrsen wieder am Ball sein. Foto: nls
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt