weather-image
16°

Wahl hat jetzt Platz eins im Visier

HAMELN-PYRMONT. Im Augenblick wachsen die Bäume beim Handball-Landesligisten HO-Handball in den Himmel. Mit dem 30:16 (16:4)-Erfolg gegen Schlusslicht SG Börde II blieb das Team von Trainer Frank Wahl auch im siebten Spiel ohne Niederlage und kletterte mit 12:2 Punkten auf Platz zwei.

veröffentlicht am 11.11.2018 um 13:00 Uhr

Acht Tore: Ruben Bormann (HO). Foto: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt