weather-image

Söhre II kommt / HO-Handball will „Angstgegner“ schocken

VfL II hofft auf das Ende der Minusserie

HAMELN-PYRMONT. Im Training läuft es – im Spiel nicht. Wenn das Handball-Ensemble vom VfL Hameln II nun auch endlich einmal sein wahres Leistungsvermögen im Wettkampf abrufen könnte, wäre vielleicht in der Landesliga auch mal wieder ein Erfolgserlebnis fällig.

veröffentlicht am 13.12.2019 um 14:26 Uhr

Jungs, reißt Euch zusammen“: Trainer Torben Höltje bei der Lagebesprechung mit Hamelns Landesliga-Reserve. Foto: nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt