weather-image
×

TSG Emmerthal gibt Sieg aus der Hand

Sehnde. Landesligist TSG Emmerthal kam mit einer 24:27-Niederlage aus Sehnde zurück. Nach dem 13:14-Halbzeitstand konnte sich die TSG nach dem Seitenwechsel zwar einen Drei-Tore-Vorsprung erarbeiteten, aber eine Viertelstunde vor dem Ende kippte die Partie. Beim Stand von 22:22 kassierte Emmerthal zwei Gegentore in Folge – und gab den Sieg in den Schlussminuten noch aus der Hand. „Bis zur 55. Minute lief es ganz gut. Wenn man aber die Chancen nicht nutzt, verliert man so ein Ding“, so Co-Trainer Thorsten Dohme.

veröffentlicht am 11.01.2015 um 17:47 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

TSG Emmerthal: Jürgen Rotmann (7), Gordon Wahl (6), Konrad Spickermann (3), Jan Owczarski, Dennis Ostermann, Henrik Lity, Ricardo Müller, Sören Priebs (je 1).aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt