weather-image
24°

Tschüs, Oberliga! Nur noch 60 Meister-Minuten

Handball (aro). Es wäre für Rohrsens Handballerinnen das i-Tüpfelchen einer schon jetzt grandiosen Saison, denn eine Spielzeit ohne Punktverlust hat (zumindest in den höheren Ligen) Seltenheitswert und ist bislang noch keiner Oberliga-Mannschaft des Männerturnvereins gelungen.

veröffentlicht am 04.05.2012 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_5440382_sp102_3004_5sp.jpg

Die Null ist ein Traum von Schostag & Co., denn jeder Sportler träumt davon, einmal eine Saison lang kein Spiel zu verlieren. 50 Pluspunkte hat der MTV vor dem letzten Saisonspiel schon auf dem Konto, morgen sollen es 52 sein. Dann kommt mit Germania List ein Gegner ins Hohe Feld, der bereits als Absteiger feststeht. Zwar steckt der einen oder anderen Spielerin bestimmt noch die feuchtfröhliche Meisterfeier in den Knochen, aber Trainer Michael Hensel ist sich sicher: „Das werden wir uns nicht mehr nehmen lassen!“ Ihm ist der Ausgang der Partie egal, sagt er zumindest. Für ihn war der Aufstieg in die 3. Liga das Wichtigste: „Und das haben wir geschafft!“ Während Hensel vor dem Saisonfinale „völlig relaxed“ ist, spürt man bei Schostag & Co. das Kribbeln. Sie wollen in der Oberliga ungeschlagen den Titel holen – wie in der Bundesliga der neue Deutsche Meister THW Kiel. Die tolle Stimmung trübt momentan nur die schwere Verletzung von Vanessa Stöber, der erneut eine lange Pause droht: „Das ist traurig, weil sie gerade wieder topfit war. Ich hoffe, dass sie keinen Kreuzbandriss hat.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?