weather-image
13°

Handball: Emmerthal gelingt der zweite Auswärtssieg

Torwart Jürgens hält die Punkte fest

GÖTTINGEN. Endlich mal wieder ein Erfolg in der Fremde! Riesenjubel herrschte beim Verbandsligisten TSG Emmerthal nach dem 22:21 (10:9) in Rosdorf-Grone. „Absolut verdient“, atmete Sportchef Hendrik Lity durch. 30 Sekunden vor dem Abpfiff machte Gordon Wahl per Siebenmeter den zweiten Auswärtssieg perfekt.

veröffentlicht am 17.02.2019 um 15:06 Uhr

Cedric Jürgens Foto: nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der stand bis zum Abpfiff auf des Messers Schneide, Trainer Roland Schwörer jubelte trotzdem: „Egal wie, Hauptsache gewonnen.“ Die TSG brachte sich in der Schlussphase unnötig in Schwierigkeiten, weil nach dem 21:18 die Nerven flatterten. Doch sie hatte auch das Glück auf ihrer Seite. Als der Tabellenzehnte beim Stand von 21:21 mit einem Siebenmeter scheiterte. Emmerthals Keeper Cedric Jürgens hielt die Punkte fest. Als Haupttorschützen knackten Jan Owczarski (5/2), Ernestas Vaicys (4), Arnold Schorich (3) und Noah Wissel (3) den Abwehrriegel der Rosdorfer.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt