weather-image
14°
×

Test gelungen – Platz sechs beim Börde-Cup

Magdeburg. Mit dem letzten Test vor dem Auftakt in der Oberliga zeigten sich die B-Junioren des VfL Hameln (Foto: pr) beim Börde-Cup in Magdeburg in guter Verfassung. In der Vorrunde des mit 17 Vereinen stark besetzten Turniers landete der VfL am Ende auf Platz sechs. Im Spiel um Platz fünf verlor die Mannschaft von Trainer Marc Siegesmund im Siebenmeter-Werfen gegen den BSV 93 Magdeburg. Zuvor gab es Siege gegen Lukavac/Bosnien (14:7), HSG Warberg-Lelm (11:10) und Maccabi Holon (15:13 n. Siebenmeter-Werfen).

veröffentlicht am 31.08.2015 um 15:09 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

Chancenlos waren die VfL-Junioren gegen den Bundesliga-Nachwuchs des Turniersiegers SC DHfK Leipzig (4:16) ebenso wie gegen die Jung-Füchse aus Berlin (5:13). Als überragender Torschütze im VfL-Trikot stellte sich Noah Wissel (17/5) vor, treffsicher zeigten sich auch Ole Ellermeier (8), Morik Herrmann (8) und Janne Siegesmund (8/1). Die ersatzgeschwächte A-Jugend des VfL musste sich mit Platz zehn zufriedengeben.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt