weather-image
×

Klare Siege für Emmerthal und Bad Pyrmont

TC-Damen verspielen Landesliga-Relegation

Hameln-Pyrmont. Versöhnlicher Saisonabschluss für die Frauen der TSG Emmerthal in der WSL-Oberliga. Auch dank der überragenden Angriffsleistung von Carina Liepelt (neun Treffer) reichte es für das Schwarz-Team am Ende zu einem 30:26-Erfolg gegen den SV Warmsen. Auffällig im Abschluss auch Doreen Männich (5) und Katharina Roberts (4). Keine Mühe hatte die HSG- Lügde-Pyrmont gegen Schlusslicht Schaumburg II. Beim 24:9- Erfolg setzten sich Nicole Schrell (5), Yvonne Rudolph (4) und Verena Heinrich (4) am besten in Szene.

veröffentlicht am 21.04.2013 um 20:29 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

Nicht ganz so rund lief es am letzten Spieltag beim TC Hameln. Der verlor nicht nur mit 27:28 (12:13) beim Tabellenführer Großenheidorn II, sondern verspielte damit auch die letzte Chance, an der Landesliga-Relegation teilzunehmen.

In der WSL-Oberliga der Herren wurde die starke Vorstellung der HF Aerzen beim MTV Harsum mit einem 34:33 (18:22)-Sieg belohnt. Dank zwei Treffern in den Schlussminuten gelang den Aerzenern nach einem 32:33-Rückstand der glückliche Sieg. Stark spielten Peter Schulz (8), Benjamin Bauer (6) und Nils Gericke (4). Nicht gut lief es für den MTV Rohrsen, denn der gab im Kampf um Platz drei mit der 25:29 (9:11)-Niederlage in Exten wichtige Punkte ab. Knackpunkt war, dass Lars Knoke schon in der 17. Minute die Rote Karte sah. Danach konnten sich nur Oliver Duus (6) und Marcel Krüger (5) gegen Extens harte Abwehr behaupten.ro/kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt