weather-image
10°
×

Spitzenreiter Liebenau kommt zum Topspiel

Hameln. Für die Handballerinnen des MTV Rohrsen II wird sich am Wochenende entscheiden, wohin die Reise in der Landesliga geht. Mit vier Siegen in Folge hat sich die Mannschaft von Trainer Steffen Rasch auf Platz drei vorgeschoben. Und am Samstag (19.30 Uhr) spielt der MTV II gegen den Tabellenführer Liebenau. Für Rasch ein Spiel in der Rolle des Außenseiters. Doch Liebenaus junge Garde um Trainer Ralf Grabisch kommt zum Topspiel keinesfalls ohne Schwächen. Einer Niederlage konnten die Aue-Frauen bislang zwar aus dem Weg gehen, dennoch weist die weiße Weste bereits Flecken auf. Gegen Barsinghausen und Altwarmbüchen reichte es nur zu Punkteteilungen. Deshalb darf sich das MTV-Team um die erfahrene Nina Griese durchaus Chancen ausrechnen – mit einer stabilen Abwehr und einer konzentrierten Angriffsleistung.kf

veröffentlicht am 19.11.2015 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt