weather-image
12°
Zweiter Platz für weibliche D-Jugend bei der Regionsmeisterschaft in Rethen

Silber für Emmerthals Mädchen

Handball (aro). Bei der Regionalmeisterschaft in Rethen hat Emmerthals weibliche D-Jugend den Titel knapp verpasst: Hinter dem ungeschlagenen SV Alfeld, der das direkte Duell mit 12:10 knapp für sich entschied, wurden die TSG-Girls Zweiter vor dem Team aus Nienburg, das mit 22:7 klar bezwungen wurde.

veröffentlicht am 20.03.2012 um 13:12 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_5338367_sp455_2103_4sp.jpg

Doch auch über die Silbermedaille freuten sich die von Doreen Männich gecoachten Handball-Mädchen, die zuvor mit 28:0 Punkten erneut ungeschlagen Staffelmeister der WSL-Region Mitte wurden. „Das war schon eine kleine Sensation“, sagte Männich, die mächtig stolz ist auf die Bilanz des Staffelmeisters ist, der mit 14 Siegen in Folge den Titel holte. Bei der regionsmeisterschaft wurde zwar Gold knapp verpasst, aber in der neuen Saison wollen die Emmerthalerinnen noch einmal angreifen, obwohl einige Mädchen in die C-Jugend wechseln.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt