weather-image
16°
×

Oberliga-Gipfeltreffen der A-Junioren gegen Braunschweig

Siegesmunds Youngster hauen sich richtig rein

Hameln. Nach sechs Wochen Pause hat der Staffelleiter den A-Junioren des VfL Hameln in der Handball-Oberliga gleich im ersten Spiel des neuen Jahres den härtesten Konkurrenten im Kampf um die Meisterschaft vor die Nase gesetzt. Am Samstag (16 Uhr) spielt der VfL-Nachwuchs in Afferde gegen den MTV Braunschweig, der bereits mit einem klaren 40:28-Sieg gegen Bissendorf in die Finalrunde gestartet ist.

veröffentlicht am 23.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

„Nach der langen Pause hätten wir uns auch lieber ein oder zwei leichtere Spiele zum Auftakt gewünscht“, gab Trainer Marc Siegesmund zu. „Wir müssen erst mal wieder richtig ins Spiel finden.“ Er weiß, dass sicher noch nicht alles rund läuft, traut seiner Mannschaft aber dennoch zwei Punkte zu. Auch weil seine Mannschaft seit vier Wochen gut trainiert hat und einige seiner Stammspieler, darunter auch Tim Otto, Adnan Jasarevic, Christopher Brünger und André Brodhage in den letzten Wochen schon die nötige Spielpraxis bei den Herren sammeln konnten. Deshalb weiß Siegesmund genau: „Meine Jungs hauen sich schon richtig rein.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt