weather-image
12°

Fuhlen gegen Idensen / TSG in Anderten

Nur ein Sieg zählt

Handball (kf). Als Tabellendritter fühlt sich die HSG Fuhlen/Hessisch Oldendorf in der Landesliga derzeit richtig wohl. Daran soll sich auch am Sonntag nichts ändern. Dann spielt die Mannschaft von Trainer Carem Griese um 17 Uhr am Rosenbusch gegen die HSG Idensen/Wunstorf. Gegen das Schlusslicht dürfte nichts schieflaufen. Zwei Punkte sind für Griese nicht mehr als eine Pflichtaufgabe.

veröffentlicht am 30.11.2012 um 14:46 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:41 Uhr

270_008_6015979_sp899_0112_Griese_2.jpg

Die TSG Emmerthal spielt ebenfalls am Sonntag (16 Uhr) beim vom ehemaligen Hamelner Bata Djurdjevic trainierten Mitaufsteiger Anderten II. Für TSG-Coach Ralph Schönemeier ein „Spiel auf Augenhöhe“, in dem zwei Punkte drin sind. Steigern muss sich aber Emmerthals Angriff. Überhastete Torabschlüsse und zu viele Fehlwürfe dürfen sich Raddatz und Co. nicht erlauben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt