weather-image
10°

A-Junioren des VfL Hameln 32:26 gegen Meerhandball / Handball-Oberliga

Nicht auf Betriebstemperatur

Hameln. Den Siegeszug der A-Junioren des VfL Hameln in der Handball-Oberliga konnte auch Verfolger GIW Meerhandball nicht stoppen. Mit 32:26 (14:13) gewannen die VfL-Youngster trotz mäßiger Leistung ihr drittes Saisonspiel. „Wir kamen nicht auf Betriebstemperatur“, bemängelte Trainer Marc Siegesmund. Tore: Jürgens (6/3), D. Maczka (5), Otto (4), Jasarevic (4), Amthor (3), Brünger (3), Taylor (2), Brodhage (2), Kiso, Dohme, V. Wissel (je 1). Die B-Junioren des VfL lagen bei SF Söhre zur Pause mit 8:16 zurück, ehe sie eine tolle Aufholjagd starteten. Belohnt wurden sie für die starke kämpferische Leistung aber nicht, am Ende kassierten sie eine knappe 24:25-Niederlage. Tore: Bchir (9), N. Wissel (8), Schierholz (2), Werner (2), Tuncer, Behling, L. Kiso (je 1). Gegen Burgdorf verloren die C-Junioren des VfL Hameln mit 13:19 (7:6). In den Schlussminuten konnte der starke VfL-Keeper Cedric Jürgens vier Tore in Folge nicht verhindern. Tore: Nils Schneider (5), Till Niemeyer, Ole Ellermeier, Janne Siegesmund (je 2), Morik Herrmann und Joel Höger.kf

veröffentlicht am 05.10.2014 um 19:33 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr

270_008_7481731_sp559_0610_Tim_Juergens_rhs.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt