weather-image
15°

Großer Kampf – aber VfL unterliegt Northeim 29:32

Meister-Express rauscht auch durch Hameln

Hameln. „Das war ein großer Fight. Schade, dass unsere Mannschaft nicht belohnt wurde“, brachte Udo Wolten, Vorsitzender des VfL Hameln, die vorangegangenen 60 Minuten auf den Punkt und litt mit Oliver Glatz und Co. Nach einem hochklassigen Schlagabtausch vor 550 Zuschauern in der Afferder Sporthalle verlor der VfL Hameln das Oberliga-Gipfeltreffen gegen den Northeimer HC mit 29:32 (11:13).

veröffentlicht am 16.02.2014 um 17:14 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:41 Uhr

270_008_6943817_sp107_1702_5sp.jpg

Autor:

von Jürgen kohlenberg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt