weather-image
×

MTV Rohrsen 28:28 in Osnabrück

Hünecke die Retterin in der Not

OSNABRÜCK. Rohrsens Trainer Carem Griese wollte beim wurfgewaltigen Oberliga-Aufsteiger HSG Osnabrück keine „30 Tore kassieren“. Das hat er geschafft, denn es wurden nur 28.

veröffentlicht am 15.12.2019 um 17:38 Uhr

Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt