weather-image

TSV Burgdorf gewinnt 35:27 gegen Zweitligist Minden

„Hottis“ Motivationskünste reichen nicht zum Sieg

Handball (kf). Ein Freundschaftsspiel war es wahrlich nicht, was Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf und der Zweitligist GWD Minden den 150 Zuschauern in der Sporthalle Kirchohsen boten. Am Ende einer Partie, in der es richtig zur Sache ging, gewann der Erstligist mit 35:27 (14:14). Der auffälligste Akteur des Abends stand aber nicht auf, sondern neben dem Spielfeld.

veröffentlicht am 04.08.2011 um 22:04 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:41 Uhr

270_008_4683225_sp274_0508_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt