weather-image

Höltje treibt Hameln zum Zittersieg

Handball (kf). Die Spätschicht fiel dem VfL Hameln gestern Abend verdammt schwer! Der Oberliga-Spitzenreiter erzitterte sich beim Schlusslicht SVA Liebenau einen 29:25 (12:12)-Sieg, der aber erst in den Schlussminuten herausgespielt wurde.

veröffentlicht am 07.12.2012 um 22:20 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr

VfL-Coach Sönke Koß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt