weather-image
15°
×

Hiobsbotschaft für TSG Emmerthal: Brodhage fällt bis Ende Oktober aus

In der Handball-Verbandsliga muss die TSG Emmerthal einige Ausfälle verkraften. Auch Neuzugang André Brodhage ist verletzt und fällt laut Emmerthals Teammanager Hendrik Lity bis Ende Oktober aus.

veröffentlicht am 14.10.2021 um 16:30 Uhr

EMMERTHAL. Die nächste Hiobsbotschaft für Emmerthals Verbandsliga-Handballer und TSG-Trainer Roland Schwörer: Neben Jannik Steffens und Lucas Büsing wird auch André Brodhage bis Ende Oktober verletzungsbedingt ausfallen. „Dadurch ist unsere personelle Situation noch angespannter. Mit dem vorhanden Personal versuchen wir das Beste aus unserer Lage zu machen. Wir werden uns der schwierigen Aufgabe in Alfeld stellen“, sagt Hendrik Lity vor dem schweren Auswärtsspiel der TSG am Sonntag (17 Uhr) bei der SVA, die für Emmerthals Manager zu den Titelfavoriten zählt. Dass die Alfelder zuletzt bei Andertens Reserve mit 24:28 ihre erste Saisonniederlage kassierten, macht Lity Hoffnung: „Dass Alfeld schlagbar ist, hat Anderten gezeigt. Auswärts ist die Aufgabe aber noch um einiges schwieriger.“ Auch weil bei der TSG, die zuletzt dreimal in Folge nicht gewonnen hat, noch viel Sand im Getriebe ist. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige