weather-image
16°

Handball: Rohrsen setzt Höhenflug mit 34:20-Triumph fort / 31:37 – Auch Huch kann HO-Handball nicht retten

Himmel und Hölle

HAMELN-PYRMONT. Himmel und Hölle. Zwei Klubs – zwei Welten. Während die HO-Handballerinnen in der Oberliga nach der dritten Heimpleite gegen die HSG Plesse (31:37) im Tabellenkeller weiterhin die Köpfe hängen lassen, gibt es beim MTV Rohrsen nach dem 34:20-Sieg in Hollenstedt nur strahlende Gesichter.

veröffentlicht am 30.09.2018 um 13:40 Uhr

Lucie Albrecht (HO-Handball) im Anflug.
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt