weather-image
23°
×

Trotz Drittliga-Aus: Sieben Spielerinnen bleiben beim MTV Rohrsen / Nevena Orsulic beendet Karriere

Griese sicher: „Wir spielen nächstes Jahr Oberliga“

Rohrsen. Der erste Schritt für einen Neuanfang bei Rohrsens Handballfrauen ist gemacht.

veröffentlicht am 08.09.2015 um 15:58 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

Nach dem Rückzug aus der dritten Liga laufen beim MTV die Planungen für die Oberliga-Saison 2016/17 bereits auf Hochtouren. „Wir haben aus der ersten Mannschaft sieben Zusagen“, blickt Rohrsens neue Teammanagerin Nina Griese optimistisch in die Zukunft. Geklärt ist, wer in dieser Saison wo spielt: Janika Kohnke-Zander, Saskia Parpart, Kirsten Bormann, Melanie Träge und Neuzugang Marie Seffer (HSG Nord Edemissen) werden für Rohrsens Reserve spielen, Antje Peyerl in der Dritten. Tara Wissmann wird noch ein Jahr in der A-Jugend-Oberliga Spielpraxis sammeln. Noch nicht fest steht, ob Torhüterin Ariane Böhm beim MTV bleibt. Cathrin Kelkert wird laut Griese zu ihrem Heimatverein Zweidorf-Bortfeld zurückkehren: „Sie wird allerdings weiterhin freitags bei uns mittrainieren und zur Oberligasaison wiederkommen.“ Ihr Karriereende hat indes Nevena Orsulic bekanntgegeben. Auch Annika Wohlfromm verlässt den Verein. Möglicherweise nur vorübergehend, denn es sei nicht ausgeschlossen, dass sie im nächsten Jahr zum MTV Rohrsen zurückkehrt. Gleiches gilt laut Griese für Anna Völkel: „Sie wird zu ihrem Vater Thomas nach Hessisch Oldendorf wechseln und nach einem Jahr eventuell zurückkommen.“ Die Trainersuche und die Gespräche mit möglichen Neuzugängen sollen erst im November beginnen, so Griese. Was die Zukunft des Frauenhandballs in Rohrsen angeht, hat die neue Teammanagerin ein gutes Gefühl. Griese ist sich sicher, „dass wir nächste Saison in der Oberliga antreten werden“.aro/awa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige