weather-image
22°
Handball: Rohrsens Frauen verlieren 21:23 gegen Northeimer HC

Griese: „Das ist mir einfach zu wenig“

HAMELN. Nach der 21:23 (13:11)-Heimpleite gegen den Northeimer HC war Rohrsens Trainer Carem Griese reichlich angefressen. „Das ist mir einfach viel zu wenig“, ärgerte sich der Coach. 2:8 Punkte aus den letzten fünf Partien der Frauen-Oberliga hatte Griese wohl kaum eingeplant.

veröffentlicht am 11.02.2018 um 13:57 Uhr

Jessica Hünecke. Foto: nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Wir setzen einfach die Dinge nicht um, die wir Woche für Woche trainieren.“

Dabei sah es lange Zeit sogar nach einem Heimsieg aus. Selbst in der 54. Minute führten die MTV-Handballerinnen gegen den Tabellendritten noch mit 21:19. Damit war die Torjagd dann aber auch schon beendet. „21 Tore, erst gegen Bergen und jetzt auch wieder gegen Northeim, das reicht eben nicht“, bemängelte Griese. „Denn wir haben ganz klar den Anspruch, unsere Heimspiele zu gewinnen.“ Doch dafür fehlte in der entscheidenden Phase vor allem der nötige Druck. Dafür sorgte allein Jessica Hünecke (8/3), ansonsten hatte der MTV-Angriff nicht viel zu bieten. Lediglich Lena Körner (3), Celina Männich (2), Annika Schaper (2), Jana Brodhage (2), Victoria Pook (2), Saskia Parpart (1) und Celin Niemeyer (1) waren erfolgreich.awa/red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt