weather-image
×

Emmerthals C-Mädchen starten mit Sieg in Osterode

Fiona Wienke und Celine Koch glänzen beim Relegationsauftakt

Osterode. Besser hätte der Auftakt kaum laufen können. In der Landesliga-Relegation starteten die C-Mädchen der TSG Emmerthal mit einem 24:13 (10:6)-Sieg bei der HSG Osterode. Gut eingestellt vom Trainerduo Nina Griese und Stephan Kutschera, ließen die Mädchen nie Zweifel am Sieg aufkommen. Im Tor ragte Celine Koch, die auch sechs Siebenmeter meisterte, heraus. Im Angriff glänzte vor allem Fiona Wienke mit 15 Treffern. Dazu ergänzten Lioba Eichmann (4), Viviane Depping, Michelle Thormann, Lena Zimmermann, Lena Sophie Borges und Lilly Griese (alle 1) die Liste der Torschützinnen. Bereits am Mittwoch (19 Uhr) folgt in der Sporthalle Kirchohsen das erste Heimspiel. Und die Partie dürfte deutlich schwerer werden, denn dann heißt der Gegner HSG Plesse. Der startete mit einem 39:13-Kantersieg gegen die DJK BW Hildesheim in die Aufstiegsrunde.

veröffentlicht am 28.04.2014 um 18:13 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr

Die Spielerinnen von Trainerin Nina Griese gehen keinesfalls mit zitternden Knien in die Partie. „Wir müssen uns steigern und ihre Torchancen noch besser nutzen. Dann könnten wir Plesse durchaus auf Augenhöhe liegen“, gibt sich Stephan Kutschera optimistisch. Die JSG Garmissen komplettiert die Fünfergruppe, aus der die beiden Erstplatzierten direkt in die Landesliga aufsteigen. Der Tabellendritte und -vierte müssen in eine zweite Qualifikationsrunde. Nur der Tabellenletzte ist aus dem Rennen.

Emmerthals B-Mädchen kämpfen am Samstag ab 10 Uhr in Kirchohsen um die Landesliga-Qualifikation. In Turnierform trifft die TSG ebenfalls auf die HSG Plesse sowie den RSV Seelze und TVE Sehnde.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt