weather-image
14°

VfL Hameln II lässt MTV Rohrsen keine Chance / Aerzen weiter auf Talfahrt / Regionsoberligen

Evert und Taylor in Höchstform

Hameln-Pyrmont. Das war eine klare Angelegenheit! Die Herren des VfL Hameln II fegten den MTV Rohrsen im Stadtduell der Regionsoberliga mit 32:20 (11:10) aus der Halle. Der große Wirbel begann aber erst nach der Pause, als die VfL-Reserve die Führung gegen einen schwachen Gegner problemlos ausbaute. Zur Höchstform liefen Michel Evert (7) und Maik Taylor (6) auf. Viermal trafen Aaron Rojczyk und Nils Colussi für den VfL II sowie Adam Florczak, Marcel Krüger und Philipp Schonat für Rohrsen.

veröffentlicht am 09.02.2014 um 19:47 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:46 Uhr

270_008_6919279_sp599_1002_Rojczyk_und_Koss_nls.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt