weather-image

Vogt und Co. in Badenstedt gefordert

Emmerthal plant dritten Streich

Handball (ro). Vier sind eindeutig zu wenig. Ein paar Punkte mehr unter dem Tannenbaum könnten es denn doch schon sein. Darauf hofft jedenfalls die männliche A-Jugend der TSG Emmerthal.

veröffentlicht am 13.12.2012 um 17:11 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr

270_008_6046151_sp307_1412_5sp.jpg

Bislang lief es in der Landesliga noch nicht so besinnlich, denn beim Tabellenachten hockt hartnäckig das Abstiegsgespenst auf der Tribüne. Erst zweimal verließen Malte Hrabak, Tim Granzow, Maximilian Vogt und Co. die Halle als Sieger. Wer aber kein Dauergast im kalten Keller bleiben will, der muss an derartig überschaubaren Erfolgsstatistiken etwas ändern.

Mut macht Trainer Björn Kutschera zwar der bemerkenswerte Triumph (26:25) gegen den Zweiten SV Alfeld, doch der ist nur noch Makulatur, wenn am Sonntag (15.15 Uhr) beim TV Badenstedt nicht der dritte Streich folgt. Als Siebter sieht derzeit aber auch die Emmerthaler B-Jugend die wärmeren Tabellenregionen in der Landesliga nur aus der Ferne. Und daran dürfte sich am Samstag (15.30 Uhr) nicht viel ändern. Es sei denn, der Tabellendritte SV Söhre wird in der Sporthalle Kirchohsen in die Knie gezwungen.

Eine Etage höher in der Oberliga ist der VfL Hameln gleich im Doppelpack mit der A-Jugend und B-Jugend auf den zweiten Tabellenplatz durchgestartet. Gute Zeiten im Nachwuchsbereich, alles läuft rund. Auch am Sonntag beim letzten gemeinsamen Auftritt des Jahres in Uelzen? Zunächst steht die B-Jugend von Trainer Braun um 15 Uhr auf dem Parkett, dann (17 Uhr) die Schützlinge von Dennis Sterenberg. Vier Punkte im Sack – und die lange Rückfahrt im Bus wird bestimmt zur Weihnachtsfeier auf Rädern.

Sorgenfrei ist auch die weibliche B-Jugend des VfL. Sie reist am Sonntag (13 Uhr) ebenfalls als Favorit in die Ferne und will zwei Punkte von der HSG Plesse-Hardenberg mitbringen.

Weiter spielen: Landesliga, weibl. C-Jugend: Hannover-West – Bad Münder (So., 12. 14 Uhr), DSV Hannover – VfL Hameln (So., 16.45 Uhr). Männl. C-Jugend: Söhre – Hameln (So., 13.15 Uhr)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt