weather-image

A-Junioren des VfL Hameln beim Bundesliga-Duell in Minden aber nur Außenseiter

Die Taktik hat Thierauf schon ausgeklügelt

Hameln. Auf den ersten Bundesliga-Sieg werden die A-Junioren des VfL Hameln wohl weiter warten müssen. Wenn Trainer Michael Thierauf seine Jungs heute (16.30 Uhr) in der Sporthalle Dankersen beim TSV GWD Minden aufs Feld schickt, ist die Favoritenrolle wieder einmal klar verteilt.

veröffentlicht am 09.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_6719604_270_008_6719568_sp788_0911_VfL_Foto_Brue.jpg

Mit 8:4 Punkten spielt der Nachwuchs aus Minden in der oberen Tabellenregion bislang eine gute Rolle. Doch die Mannschaft zählt keinesfalls zu den Überfliegern. Beim 27:23-Sieg in Braunschweig riss das GWD-Team auch keine Bäume aus. Deshalb rechnet sich Thierauf heute zumindest eine Minimalchance aus: „Auf jeden Fall wird das für Minden kein Selbstläufer.“ Auch die Taktik ist bereits genau ausgeklügelt. Die Mindener agieren mit einer sehr offensiven Abwehr und das scheint dem VfL durchaus zu liegen. Schließlich brachten Timo Dettmering und Co. am ersten Spieltag schon die offensive „Indianerdeckung“ der HSG Freiberg beim 34:35 in arge Nöte. Personell gibt es beim VfL keine Ausfälle.

Die Partie in Dankersen sieht Michael Thierauf übrigens auch als Generalprobe für das kommende Heimspiel. Denn in einer Woche kommt der 1. VfL Potsdam an die Weser. Und dann sollen sie tatsächlich eingefahren werden – die ersten Bundesliga-Punkte der Hamelner A-Junioren ...kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt