weather-image
31°

Zehn Handball-Nachwuchsteams aus fünf Landesverbänden spielen in Emmerthal

Das Ziel heißt Nationalmannschaft

Handball (kf). Ganz auf die Jugend setzt am Wochenende die TSG Emmerthal. Zum Abschluss der Aktivitäten zum 100. Geburtstag des Traditionsvereins hat Handball-Chef Stephan Kutschera eine Serie der Ländervergleichsspiele des Deutschen Handball-Bundes (DHB) an die Emmer geholt. Mehr als 150 Nachwuchshandballer aus fünf Bundesländern sind ab Freitag nachmittag drei Tage in den beiden Kirchohsener Sporthallen gefordert. Die Landesverbände Saarland, Niederrhein, Hessen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen schicken ihre besten Nachwuchsspieler und -spielerinnen in Emmerthal auf das Parkett.

veröffentlicht am 17.11.2010 um 17:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_4406434_sp122_1811_Kutschera2.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?