weather-image
-1°
×

VfL gewinnt Derby in Barsinghausen / Sohl: „Ganz wichtiger Sieg“

Brodhage bärenstark

Barsinghausen. „Dieser Sieg war extrem wichtig. Wenn wir heute nicht gewonnen hätten, hätten am nächsten Spieltag einige Teams in der Tabelle an uns vorbeiziehen können, weil wir spielfrei haben“, war Hamelns Trainer Henning Sohl nach dem klaren 31:19 (13:10)-Sieg in Barsinghausen froh, dass die Oberliga-Handballer des VfL endlich mal wieder auswärts gewonnen haben. Das war nach zwei Auswärtspleiten umso wichtiger, weil Sohl mindestens Fünfter werden will. Das war das Saisonziel. Und das soll es auch bleiben. In Barsinghausen war wieder einmal die starke Abwehr des VfL der Schlüssel zum Erfolg. Hier machten nicht nur Patrick Künzler und Heiko Heemann einen super Job, sondern auch André Brodhage, der sich als Indianer vor der Abwehr „die Lunge aus dem Leib lief“. Und auch Torwart Frank Rosenthal hielt „bärenstark“.

veröffentlicht am 13.03.2016 um 19:46 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:30 Uhr

VfL Hameln: Jürgens (3), Niemeyer (1), Otto (6), Heemann (6), Höltje (4/2), Henke (1), Brodhage (7/2), Pille (3).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt