weather-image
15°
×

Braun strahlt: 30:21 gegen Delmenhorst

Hameln. Mit einem 30:21-Heimsieg gegen den Tabellenletzten Delmenhorst kamen die B-Junioren des VfL Hameln in der Handball-Oberliga der direkten Qualifikation für die kommende Spielzeit einen Riesenschritt näher. „Vor der Pause haben wir uns schwer getan“, musste Trainer Matthias Braun zugeben. Im zweiten Durchgang lief es mit einem starken Torhüter André Hübner deutlich besser. Haupttorschützen waren Tim Otto (15/4), Janis Dohme (4), Enrico Amthor (3) und Dominik Schierholz (3).kf

veröffentlicht am 28.02.2014 um 21:54 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige