weather-image
30°
Handball: HO-Handballer gewinnen bei der HSG Exten/Rinteln

Bormann rettet ersten Auswärtssieg

RINTELN. Lange Zeit stand der Sieg der HSG Fuhlen/Hessisch Oldendorf im Weserderby beim Aufsteiger HSG Exten/Rinteln in der Handball-Landesliga auf der Kippe. Erst in den letzten fünf Minuten machten die HO-Handballer den 31:29 (17:16)-Erfolg beim Wesernachbarn perfekt.

veröffentlicht am 14.01.2018 um 18:28 Uhr

F.-M. Wahl awa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In der entscheidenden Phase ließ die Mannschaft von Trainer Frank- Michael Wahl fast sechs Minuten kein Gegentor mehr zu. Dafür wendeten nach dem 28:29-Rückstand Ruben Bormann, der mit zehn Treffern eine überragende Torquote vorweisen konnte, Jan-Torben Weidemann (7) und Jonas Völkel (4) die drohende Niederlage ab. Der erste Auswärtssieg der Saison war perfekt. Weiter trafen Lane Nguyen (3), Jan-Philipp Böhlke (3), Fabian Weidemann (2) und Christoph Bauer (2).kf

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare