weather-image
11°

Melanie Veith ein großer Rückhalt

Blombergs Torfrau liebt es kurz

HAMELN-PYRMONT. Im Handball-Tor in kurzen Hosen – wer macht denn so was? Klatscht der Ball aus Nahdistanz ohne Puffer aufs nackte Bein, kann das schließlich ganz schön wehtun. Ein Wagnis, das kaum ein Mann eingeht, geschweige denn eine Frau. Mit einer großen Ausnahme: Melanie Veith.

veröffentlicht am 20.11.2019 um 16:50 Uhr

Fangsicher, reaktionsschnell und einzigartig: Torfrau Melanie Veith vom Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe spielt nur in kurzer Hose. Foto: haje
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt