weather-image
16°

Elf Tore beim Kirchhofer 30:27-Sieg in Rohrsen / Auch Schostag treffsicher / Peyerl verletzt

Blase lässt alle Hoffnungen platzen

Rohrsen. Nah dran reicht nicht. Den zweiten Saisonsieg verpassten die Handballerinnen des MTV Rohrsen gegen die SG Kirchhof mit 27:30 (14:15) knapp. Spätestens als der Zweitliga-Absteiger mit 17:16 in Führung ging, begann die Leidenszeit für Rohrsens Trainer Frank Käber. Denn danach rannte seine Mannschaft ständig einem Rückstand hinterher.

veröffentlicht am 03.10.2014 um 18:57 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr

270_008_7478961_sp112_0410_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt