weather-image
×

Bester Angriff trifft auf die beste Abwehr

Handball (aro). Der beste Angriff trifft auf die beste Abwehr: Post Eintracht Celle empfängt am Sonntag (15 Uhr) den Tabellenführer MTV Rohrsen zum Topspiel der Oberliga. Diese Partie wird für Schostag und Co. eine echte Bewährungsprobe, denn der Tabellenvierte aus Celle ist extrem heimstark und zu Hause bisher noch ungeschlagen. Mit Zweidorf/Bortfeld (30:30) und dem Hannoverschen SC (33:33) gelang es bisher lediglich zwei Teams, in Celle zumindest einen Punkt zu entführen. Fest steht: Auf Rohrsens Abwehr um Nina Griese, die bisher erst 299 Gegentreffer kassiert hat, kommt Schwerstarbeit zu, denn Celle hat mit 498 Toren den besten Angriff der Liga. Schon beim 26:23-Zittersieg machte der Gegner Rohrsens Frauen das Leben ganz schön schwer. Ein Wiedersehen gibt es am Sonntag mit Anne-Kristin Deutsch, die in der vergangenen Saison noch das schwarz-weiße Trikot des MTV Rohrsen trug. Der Fanbus fährt um 12 Uhr ab Vereinsheim nach Celle.

veröffentlicht am 03.02.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt