weather-image
17°
×

Zwei Treffer – Matwijow macht Gasde froh

Fußball (kf). Der Einstand von Andrzej Matwijow hätte an der Südstraße gar nicht besser sein können. Beim 3:1 (0:1) der SpVgg. Bad Pyrmont gegen TuS Niedernwöhren entpuppte sich der polnische Stürmer bei seinem ersten Auftritt im Trikot der Kur-städter sofort als Hauptdarsteller. Dem 1:1 in der 53. Minute ließ er neun Minuten später mit einem tollen Schuss aus spitzem Winkel die 2:1-Führung folgen und das 3:1 durch Christopher Loges (74.) bereitete er mit viel Übersicht vor. Gut ins Spiel kamen die Pyrmonter aber nicht, denn Steffen Führing (4.) köpfte für die Gäste früh zum 1:0 ein. Richtig rund lief es bei der Spielvereinigung erst, als Spielertrainer Philipp Gasde bereits vor der Pause Lukasz Skorski und Matwijow einwechselte, denn die sorgten für deutlich mehr Schwung in der Offensive.

veröffentlicht am 11.09.2012 um 21:50 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:21 Uhr

Bad Pyrmont: Stefan Schmidt – Gorr, Gasde, Tyler (42. Skorski), D. Loges, Sebastian Schmidt, Pape, Y. Issa (38. Matwijow), Nehrig, Diener, C. Loges.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige