weather-image
16°
×

Zwei Titel für "Oranje"

Bei der 14. Rattenfänger-Trophy endete das Duell zwischen Deutschland und den Niederlanden 2:2-Unentschieden: Denn TuS Victoria Dehme (E-Jugend) und TSV Havelse (B-Jugend) triumphierten für „Schwarz-Rot-Gold“, V.V. Unicum 1 (D-Jugend) und V.V. Hoogezand (C-Jugend) für „Oranje“.

veröffentlicht am 29.05.2012 um 11:54 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:41 Uhr

Eine klare Sache war das B-Jugend-Finale, das Havelse mit 4:0 klar gegen Brockdorf gewann. Auch der dritte Platz ging an ein deutsches Team: TuSpo Rahden. Dafür standen bei den C-Junioren mit V.V. Hoogezand, GRC 2 und OFC 1 drei „Oranje“-Teams auf dem Siegertreppchen. Gleiches gilt für die D-Junioren: Erster wurde Unicum 1 vor den Kolping Boys und den FC Pumerend. Für ausreichend Spannung war gesorgt, denn sowohl das C-, GRC 2 gegen Hoogezand (3:4), als auch das D-Juniorenfinale, Kolping Boys gegen Unicum 1 (3:5), wurden erst nach Elfmeterschießen entschieden. Ein Neunmeterschießen gab es bei den E-Junioren, das Victoria Dehme mit 4:1 gegen Reiger Boys gewann. Die Juniorenteams der SSG Halvestorf, TB Hilligsfeld, TSV Klein Berkel, Eintracht Hameln und der SG 74 schafften es nicht, sich für die Halbfinals zu qualifizieren.

Rattenfänger-Trophy 2012

272 Bilder
Quelle: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige