weather-image

Doppelpack beim Salzhemmendorfer 2:1 / König vierfacher Torschütze beim 7:0

Zschoch schockt Rohden

Hameln-Pyrmont. Mit einem 5:1-Sieg gegen Eintracht Afferde bleibt Spitzenreiter SV Lachem/Haverbeck in der Fußball-Kreisliga weiterhin klar auf Titelkurs. Yigit Arslan (27., 49.), Mehmet Terzioglu (52.) und der eingewechselte Egzon Popoci (90./Strafstoß) machten den Sieg perfekt. Julian Koch (32.) glich zwischenzeitlich zum 1:1-Halbzeitstand aus. „Wir wollten den Titelkampf noch einmal richtig spannend machen, aber das ist uns leider nicht gelungen“, so Eintracht-Coach Axel Marahrens. „Die beiden schnellen Tore kurz nach der Halbzeit haben uns das Genick gebrochen.“

veröffentlicht am 06.04.2014 um 19:57 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_7069893_270_008_7069479_sp309_0704_5sp_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt