weather-image
27°
×

Schaffen Bad Pyrmonts A-Junioren am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt in der Bezirksliga?

Zittern bis zum Schluss

Bezirk Hannover. Jetzt wartet das Zitterfinale! Für die A-Junioren von Union Bad Pyrmont geht es am Sonntag (11 Uhr) um alles oder nichts. Den Klassenerhalt haben die Kicker von Coach Dirk Sölla längst nicht mehr in der eigenen Hand.

veröffentlicht am 20.06.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr

Union muss gegen Rinteln gewinnen und auf eine Niederlage des direkten Konkurrenten JFC Kaspel gegen den Zweiten BW Neuhof hoffen, dann wäre die Rettung in letzter Sekunde noch drin. In dem Fall würden Kapitän Cedric Culkowski und Co. im Schlussspurt am JFC vorbeiziehen, Kaspel wäre abgestiegen. Doch erst mal gilt es, die eigenen Hausaufgaben zu erledigen. An mangelnder Motivation dürfte das Unterfangen Klassenerhalt zumindest nicht scheitern. Kapitän Culkowski ist optimistisch: „Wir sind alle topmotiviert und wollen unbedingt gewinnen.“ Schon im richtungsweisenden Direkt-Duell gegen Kaspel letzte Woche (4:1) lief für Pyrmont alles nach Plan. Der einzige Wermutstropfen: Keeper Noah Grondmann verletzte sich am Außenband und wird im letzten Saisonspiel fehlen. Teamsprecher Steffen Bertram erwartet gegen Rinteln aber ohnehin ein „echt schweres Spiel. Das wird ein Herzschlagfinale“. Doch dass sich Union überhaupt noch zu einem Kandidaten für den Bezirksliga-Verbleib mausert, hätte nach der Hinrunde wohl niemand gedacht. Da stand Pyrmont fast durchgängig auf einem Abstiegsrang. Neu-Coach Dirk Sölla drehte in der Winterpause an den richtigen Stellschrauben, erst der positive Trend ermöglichte das nun anstehende Saison-Finale. „Wir haben fast alle Spiele gegen unsere direkten Konkurrenten in der Rückrunde gewonnen“, ist auch Culkowski zufrieden mit der guten Entwicklung in der zweiten Saisonhälfte. Das i-Tüpfelchen wäre jetzt der Klassenerhalt. „Wir hätten es uns verdient“, blickt der Kapitän augenzwinkernd voraus.

Weiter spielen: Landesliga/ B-Junioren: Tündern – Hildesheim (So., 11 Uhr), Bezirksliga/ A-Junioren: Salzhemmendorf – Giesen (Sa., 14 Uhr), Springe – Deister-Süntel United (So., 11 Uhr), B-Junioren: Salzhemmendorf - Halvestorf (Sa., 16 Uhr), C-Junioren: Bad Pyrmont - HSC Hannover II (Sa., 13 Uhr)mo



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige