weather-image
25°
×

Pokal-Aus in Klein Berkel / Tündern nach 4:1 eine Runde weiter

Winter eiskalt! Ein Dreier von Dario schockt Afferder A-Junioren

Fußball (mo). Die A-Junioren der JSG Klein Berkel zogen mit einem 6:2-Triumph über Eintracht Afferde in die zweite Bezirkspokal-Runde ein. Überragender Akteur war Dario Winter, der drei Treffer (38./49./78.) erzielte. Außerdem waren Jonah-Frederic Quast (28.), Tobias Vollbrecht (54.) und Dominik Herrmann (79.) erfolgreich. Hauke Hamann (3.) und Yasin Yasar (62.) ließen Afferde kurzfristig jubeln.

veröffentlicht am 03.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:41 Uhr

Keine Probleme hatte auch Landesligist HSC BW Tündern beim 4:1 gegen Bezirksligaaufsteiger SG Hameln 74. Tolga Candir (4.), Ugur Aydin (35.), Veit-Ole Truchseß (66.) und Seyhmus Karayilan (77.) schossen die Schwalben in die nächste Runde. Den Hamelner Ehrentreffer erzielte Marcel Pannewitz (79.). Die C-Junioren des FC Preußen Hameln unterlagen 1:4 in Rinteln. Joel Nikisch (28.) war der Torschütze.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige