weather-image

Hannover 96 sucht für geplanten Auftritt im Weserbergland-Stadion einen neuen Gegner

Wigan sagt Testspiel gegen die Roten ab

Hameln. Neuer Trainer – neues Glück! Diese fußballerische Weisheit gilt auch beim englischen Premiere League-Absteiger Wigan Athletic. Denn hier geht man mit dem neuen Trainer Owen Coyle, der Roberto Martinez, mit dem der Verein im Mai immerhin durch einen 1:0-Sieg gegen Manchester City zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den FA-Cup gewann, in die neue Saison. Und Coyle warf den Vorbereitungsplan seines Vorgängers erst einmal völlig über den Haufen. Das geplante Trainingslager in der NFV-Sportschule im Barsinghausener Fuchsbachtal und so auch das für den 28. Juli vorgesehene Testspiel im Hamelner Weserbergland-Stadion gegen Bundesligist Hannover 96 sind nur noch Makulatur.

veröffentlicht am 27.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:21 Uhr

270_008_6438034_sp501_2706_Wolfram_Wittkopp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt