weather-image
×

Fußball: Zehn Punkte Rückstand – aber Tündern gibt Hoffnung auf Klassenerhalt nicht auf

Unmöglich ist nichts

Die Winterpause ist schon wieder vorbei: Mit einem Kellerduell gegen den MTV Wolfenbüttel startet Oberliga-Schlusslicht HSC Blau-Weiß Tündern am Samstag (16 Uhr) auf dem Hamelner Kunstrasenplatz die Mission Impossible: Der Klassenerhalt ist zwar theoretisch noch möglich, aber bei zehn Punkten Rückstand wohl kaum noch zu schaffen.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 19:30 Uhr
aktualisiert am 06.02.2020 um 20:30 Uhr

aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt