weather-image
10°
×

Ungermann und Denker kehren zurück

Bisperode. Jannik Denker (SpVgg. Bad Pyrmont) und Manuel Ungermann (SG Hameln 74) kehren im Sommer zum Fußball-Kreisligisten TSV Bisperode zurück.

veröffentlicht am 26.02.2016 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

„Wir haben zu beiden Spielern nie den Kontakt verloren und immer ein freundschaftliches Verhältnis gehabt. Beide werden uns einen Schritt weiterbringen“, so Bisperodes Teamsprecher Ralph Grupe. Denker spielte bis 2013 bereits beim TSV, bevor er nach Bad Pyrmont ging. Ungermann wechselt 2012 zur SG 74. Im Sommer kehren beide an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Mit den beiden Neuverpflichtungen sind beim TSV Bisperode „die Kaderplanungen für die neue Spielzeit schon fast abgeschlossen“, so Grupe. Mit der Verpflichtung von Paul Bicknell (SG 74) als Nachfolger von Werner Brennecke wurde die Trainerfrage bereits vor einigen Wochen geklärt. Außerdem hätten alle Spieler des aktuellen Kaders ihre Zusage für die neue Saison gegeben, so Grupe. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige