weather-image
22°
×

Binder-Piepenbusch-Cup: 2:1 gegen Halvestorf – Schwalben verteidigen Titel

Tündern triumphiert – Aerzen löst Supercup-Ticket

HAMELN. Der Qualifikationsmarathon ist vorbei: Den letzten Turniersieg vor dem 13. Dewezet-Supercup sicherte sich Oberligist HSC BW Tündern, der mit einem 2:1-Sieg gegen Gastgeber SSG Halvestorf den Titel beim Binder-Piepenbusch-Cup erfolgreich verteidigte.

veröffentlicht am 19.01.2020 um 19:11 Uhr
aktualisiert am 19.01.2020 um 19:50 Uhr

aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt