weather-image
16°
×

Tündern, SG 74 und Hagen haben Pause

Fußball (ro). Immer wenn der Winter kommt und die Plätze zu Buckelpisten werden, ist der Kunstrasen eigentlich die letzte Zuflucht für die kickende Zunft. Aber nicht immer, denn die heutige Partie von Landesligist HSC BW Tündern gegen den FC Stadthagen ist auch schon abgesagt. Die alte „Preußen-Plastikwiese“ ist zur Eisbahn mutiert, da geht nicht mehr viel.

veröffentlicht am 07.12.2012 um 18:02 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr

Auch auf Bezirksebene rollt der Ball nicht. Kein Fußball findet bislang auf Hagens im Schnee versunkenen Höhen statt. Die Partie gegen Evesen wurde abgesagt. Auch in der Hamelner Nordstadt ruht an diesem Wochenende der Ball. Der Platz der SG Hameln 74 wurde von der Stadt gesperrt, das Spitzenspiel gegen FC Eldagsen fällt aus. Und die beiden Begegnungen TSV Hagenburg gegen SSG Halvestorf (Sa., 14 Uhr) und Exten gegen Bad Pyrmont (So., 14 Uhr) fallen ebenfalls aus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige