weather-image
17°
Motzner-Elf empfängt OSV auf Kunstrasen / Pyrmont ohne Matwijow

Tündern plant keine Winter-Transfers

Bezirk Hannover. Während sich Fußball-Landesligist SpVgg. Bad Pyrmont, wie berichtet, mit voraussichtlich drei Neuzugängen verstärken will, plant der HSC Blau-Weiß Tündern laut Teammanager Manfred Lentge aktuell keine Winter-Transfers.

veröffentlicht am 06.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:21 Uhr

270_008_6777447_sp156_0612.jpg

Nicht nur, weil dem Verein das Geld fehlt, um für neue Spieler teure Ablösesummen zu bezahlen. Auch aus sportlicher Sicht besteht kein akuter Handlungsbedarf, denn die Saison läuft für die Elf von Siegfried Motzner bisher besser als erwartet – trotz einiger Rückschläge wie zuletzt beim mageren 1:1 gegen Aufsteiger Harsum. Die Zwischenbilanz: Sieben Siege, vier Remis, sechs Niederlagen. Tündern ist als Tabellen-5. mit 25 Punkten klar auf Klassenerhaltungskurs. Und das trotz der Abgänge von Torjäger Robin Tegtmeyer, Yves Hackl, Maximilian Barnert und Thomas Maule vor Saisonbeginn. Wenn die Motzner-Elf das letzte Heimspiel vor der Winterpause gewinnen sollte, wäre der Klassenerhalt wohl nur noch Formsache. Ob die Partie gegen den OSV Hannover am Samstag um 16 Uhr auf dem Hamelner Kunstrasenplatz angepfiffen wird, ist allerdings angesichts des angekündigten Wintereinbruchs noch fraglich. Ohne den rotgesperrten Andrzej Matwijow reist die SpVgg. Bad Pyrmont am Samstag (14 Uhr) als Tabellen-11. zum Kellerduell nach Hannover, sofern die Partie gegen Schlusslicht Fortuna Sachsenross überhaupt stattfinden sollte. Das scheint zwar unwahrscheinlich. Sollte aber doch gespielt werden, ist für die seit vier Spieltagen ungeschlagene, aber immer noch in Abstiegsgefahr schwebende Elf von Spielertrainer Philipp Gasde ein Sieg Pflicht – ohne Wenn und Aber. aro

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare