weather-image

4:0 gegen Pyrmont II / Capobianco-Verletzung schockt TSG beim 0:4 gegen 07

Tündern II bleibt der Vizechef

HAMELN-PYRMONT. Der Thron ist mittlerweile wohl schon aus Titan. Scheinbar unumstößlich, denn Tabellenführer Germania Hagen hält rein gar nichts von Spannung im Titelrennen der Fußball-Kreisliga und veredelte seinen ohnehin schon recht respektablen Arbeitsnachweis beim 7:0 gegen Schlusslicht SG Flegessen nun weiter mit dem zehnten Sieg in Serie.

veröffentlicht am 30.09.2018 um 19:04 Uhr

Sprintstark: Tünderns Torjäger Hassan Dukuly (li.) lässt den Pyrmonter Emrah Kelesabdioglu stehen. Foto: nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt