weather-image
15°
×

TSV Bisperode: Werner Brennecke kommt!

Fußball (aro). Die Entscheidung ist gefallen. Der neue Trainer des Kreisligisten TSV Bisperode steht fest. Wer aber im Sommer Markus Schwarz ablösen wird, ist aber noch ein streng gehütetes Geheimnis. Heute Abend wird die Mannschaft beim Training den Namen von Mister X, der am Freitag bei der Jahresversammlung des Vereins den Mitgliedern vorgestellt werden soll, erfahren. Nach Informationen der Dewezet-Sportredaktion wird es Werner Brennecke, der zurzeit noch Bezirksliga-Schlusslicht TSV Kirchbrak coacht. 

veröffentlicht am 23.02.2011 um 11:51 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

Werner Brennecke

Fußball (aro). Die Entscheidung ist gefallen. Der neue Trainer des Kreisligisten TSV Bisperode steht fest. Wer aber im Sommer Markus Schwarz ablösen wird, ist aber noch ein streng gehütetes Geheimnis. Heute Abend wird die Mannschaft beim Training den Namen von Mister X, der am Freitag bei der Jahresversammlung des Vereins den Mitgliedern vorgestellt werden soll, erfahren. Nach Informationen der Dewezet-Sportredaktion wird es Werner Brennecke, der zurzeit noch Bezirksliga-Schlusslicht TSV Kirchbrak coacht. Auch der Name von Afferdes Ex-Coach Michael Söchting soll auf der Wunschliste des Vereins gestanden haben. Söchting sagte aber ab.

Markus Schwarz wird im Sommer den Trainerjob erst einmal an den Nagel hängen: „Ich bin mittlerweile acht Jahre als Trainer unterwegs." Nach der laufenden Saison will er sich deshalb erst einmal eine Pause gönnen, „um mehr Zeit für meine Familie zu haben". Verabschieden möchte sich der Coach des Kreisliga-Zweiten am liebsten mit dem Double: Meisterschaft und Pokalsieg. „Das wäre ein toller Abschluss für mich!"



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige