weather-image

Fußball-Kreisliga: 4:2 nach 0:2-Rückstand – Emmerthal bleibt Erster / Drei Platzverweise in Bisperode

TSG kommt mit blauem Auge davon

HAMELN-PYRMONT. Fünf Tore, drei Platzverweise: Im Bisperoder Pappelstadion war bei der Kreisliga-Partie zwischen dem TSV Bisperode und Tünderns Landesliga-Reserve (4:1) mächtig was los. Tünderns Mesut Kaya (60.) und Daniel Kallies (81.) sowie Bisperodes Dustin Anders (67.) sahen jeweils die Ampelkarte.

veröffentlicht am 20.08.2017 um 20:16 Uhr

Der mit dem Ball tanzt: Rizalino-Karl Lüdtke (TSG Emmerthal) Foto: awa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt