weather-image

TSG Ahlten holt Ladies-Trophy

SALZHEMMENDORF. Die TSG Ahlten gewann die Ladies-Trophy des WTW Wallensen nach einem 3:1-Finalsieg über den HSC Tündern II.

veröffentlicht am 01.01.2018 um 15:50 Uhr

Das Top-Trio: Myriam Engel, Celina Dombrowe und Melina Wehrspohn. Foto: gök
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Dritter wurde Tünderns U17, die nach der kurzfristigen Absage von Inter Holzhausen eingesprungen war. Die Nachwuchstalente der Schwalben ließen Vorjahressieger SC Deckbergen beim 4:1-Triumph keine Chance. Zuvor im Halbfinale hatten sich die HSC-Frauen zuvor mit 3:0 gegen den eigenen Nachwuchs behauptet und die TSG Ahlten klar mit 5:0 gegen Deckbergen gewonnen. WTW-Chef Sven Köhne ehrte bei der Siegerehrung auch die besten Spieler. So wurde Myriam Engel (TSG Ahlten als beste Spielerin, Celina Dombrowe (U17 Tündern) als beste Torhüterin und Melina Wehrspohn (TSG Ahlten) mit zehn Treffern als beste Torschützin geehrt. gök

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare