weather-image
12°
Enttäuschung bei der Spielvereinigung / Diener trifft nur die Latte

Trübe Nullnummer in Pyrmont – Hagener Pleite in Holzminden

Fußball (kf). Genau so trübe wie das Wetter verlief auch der erste Auftritt der SpVgg. Bad Pyrmont nach der Winterpause. Das Bezirksliga-Duell zwischen dem Rangdritten und dem Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten FC Stadthagen endete 0:0 und riss keinen der 120 Zuschauer vom Stuhl. In der ersten Halbzeit gab es auf beiden Seiten zwei gute Möglichkeiten. Pech hatte Steve Diener, der in der 22. Minute nur die Unterkante der Latte des Stadthagener Tores traf. In der zweiten Halbzeit hatten die Zuschauer früh das Gefühl, dass beide Teams mit einer Punkteteilung zufrieden waren. Einen Sieger hätte das Spiel auch nicht verdient gehabt. Gästetrainer Steffen Mitschke war aber nicht unzufrieden: „Mit dem Punkt haben wir unser Ziel erreicht.“ Pyrmonts Coach Reinhard Loges sah deutliche spielerische Defizite. Die Punkte hätte er aber dennoch gern eingefahren. „Überzeugen konnten wir nur kämpferisch und dazu fehlte uns das Glück im Abschluss“, lautete sein Fazit.

veröffentlicht am 18.03.2012 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_5334426_sp456_1903_3sp.jpg

Bad Pyrmont: Stefan Schmidt – Lott, D. Loges, Diener, G. Pape (74. Sebastian Schmidt), Marco Heetel, Konstantinidis (70. Y. Pape), Skorski, Nehrig, Rihn, C. Loges.

Germania Hagen konnte an die starke Vorstellung der Vorwoche nicht anknüpfen und kassierte beim Spitzenreiter SV 06 Holzminden eine 1:4 (0:2)-Niederlage. Bis zur 25. Minute gab es auf dem schwer zu spielenden Platz auf beiden Seiten keine Chance, dann brachte Ujkanovic (25./30) die Gastgeber mit einem Doppelschlag 2:0 in Führung. Nach der Pause kam Hagen besser ins Spiel. Doch nach einem Patzer von Torhüter Niklas Frye staubte erneut Ujkanovic (67.) zum vorentscheidenden 3:0 ab. Marvin Strobl (70.) verkürzte lediglich zum 1:3, ehe Sagir in der Nachspielzeit mit dem 4:1 den Schlusspunkt setzte.

Hagen: Frye – Mundhenk, Stuckenberg, Trompa, Martensen (71. Sölla), Kleine, Bozok, Lippert, Streubel (46. Steinwedel), von Stietencron, Nunes (58. Strobl).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt