weather-image
×

Trotz Titel: Bakedes Meistercoach Karsten Lüdtke muss gehen!

Fußball (aro). Nach der Meisterfeier gab es die Kündigung: Bakedes Erfolgscoach Karsten Lüdtke muss gehen, obwohl er gerade mit den Friesen als Staffelmeister in die Leistungsklasse aufgestiegen ist. Sein Nachfolger steht schon fest: Frank Herfeld.

veröffentlicht am 24.06.2011 um 11:02 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:41 Uhr

Fußball (aro). Erfolge sind keine Jobgarantie. Das bekam Bakedes Meistercoach Karsten Lüdtke, der gerade mit den Friesen als Staffelmeister in die Leistungsklasse aufstieg, am eigenen Leib zu spüren. Nachdem der Titel ausgiebig gefeiert wurde, wurde Lüdtke entlassen. Der fiel aus allen Wolken, als ihn Betreuer Dirk Stumme anrief und ihm mitteilte, dass der Verein künftig ohne ihn plant: „Ich komme mir verarscht vor", machte der geschasste Coach seinem Unmut Luft.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige