weather-image
Fußball: Tündern kassiert erste Niederlage in der Landesliga

Torjäger Bremer schockt HSC in letzter Sekunde

HAMELN. Das war bitter! In letzter Sekunde der Nachspielzeit versetzte Bückeburgs Torjäger Alexander Bremer den HSC BW Tündern in einen Schockzustand. Nach einer Ecke überwand Bremer Tünderns Keeper Lukas Masur mit dem 1:0-Siegtreffer. Danach pfiff der Schiedsrichter die Partie gar nicht mehr an.

veröffentlicht am 24.08.2018 um 22:06 Uhr

Torwart Lukas Masur NLS
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit einem Tor, das quasi aus dem Nichts fiel, brachten die VfLer der Elf von Trainer Siegfried Motzner die erste Niederlage in der Landesliga-Saison bei. Zuvor war das Wort Torchance bis auf einen späten Versuch von Markus Mensching (88.), für die Bückeburger ein absolutes Fremdwort. Nur Bremer hatte es nicht vergessen, und so schlug er dann auch eiskalt zu. Chancen konnte man aber auch bei Tündern an einer Hand ablesen. Erst setzte Ugur Aydin (42.) ein Achtungszeichen. Seinen Schuss lenkte Bückeburgs Torhüter Patrick Spilker an die Latte. Und zwei Minuten nach Wiederanpfiff war es Robin Tegtmeyer, der mit einem Pfostentreffer für Aufsehen sorgte.
Tündern: Masur – Kiessig, Müller, Gurgel, Hilker, Marc-Robin Schumachers (82. Hackl), Neckritz, Tim-Niclas Schumachers, Kramer, Tegtmeyer, Aydin (76. Kraus).kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt